Schnepfenstrich? Schnepfenstrich!

...so manches Mal begegnen einem aber auch komische Begriffe in der Literatur. Schnepfenstrich ist ein Begriff aus der Jagd. Walther Fournier klärt uns in seinem Buch "Am Lagerfeuer - Jagdliche Mixed Pickles aus zwei Welten" auf. Na ein Glück, ich hab' schon Schlimmes vermutet :)

Der Schnepfenstrich ist im Sprachgebrauch der Jäger ein Balzflug der Schnepfe im Frühling. Während dieser Zeit hat der Jäger auf diese Tierchen gemacht. Übrigens steht die Waldschnepfe in Deutschland seit 1977 unter Artenschutz. Daher ist der Begriff heute auch nicht mehr relevant, sondern nur noch in der historischen Literatur zu finden.
-----

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild